UA-102178064-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Soziales Lernen @ Hans-Rosenthal-Grundschule

 

Die Aufgabe der Schule ist es nicht nur, den Kindern LESEN, SCHREIBEN und RECHNEN beizubringen. Ein ganz wesenlicher Bestandteil ist das Zurechtkommen in der Gruppe - Soziales Lernen.

Dazu gibt es an unserer Schule im Stundenplan feste Zeiten: Morgenkreis und Soziales Lernen. Zusätzlich gibt es zahlreiche Projekte im Laufe eines Schuljahres. Treten innerhalb eines Schultages Probleme im Miteinander auf, werden sie zeitnah bearbeitet und Lösungstrategien besprochen. Hilfsmittel für jeden Schüler ist das Lerntagebuch. Am Ende der Woche kann jeder Schüler für sich reflektieren und erhält eine Rückmeldung seiner Pädagogen.

Die Kinder lernen auf diese Weise, sich realistisch einzuschätzen und an sich zu arbeiten.

 

Beispiel aus Klasse 2: